Logo Windlichter Kita

Windlichter

Montessori Kinderladen Hohen Neuendorf

Pädagogik

Rolle der Fachkräfte

Die Erzieherinnen leiten und organisieren die „Forschungswerkstatt” Kindertageseinrichtung. Sie ermutigen die Kinder, regen sie zur fragenden Erkundung ihrer Welt an, beantworten die Fragen der Kinder nicht abschließend, sondern versuchen durch ihre Antworten das kindliche Interesse zu erweitern und zu vertiefen und führen an die Kinder Themen heran, die sich nicht aus der unmittelbaren Anschauung und dem Erleben erschließen.

Das pädagogische Vorgehen ist geprägt von Wärme, Einfühlungsvermögen und Verlässlichkeit. Dazu gehören klare Verhaltensregeln, die mit den Kindern ausgehandelt werden und auf deren Einhaltung alle gemeinsam achten. Eine individuelle, persönliche Beziehung der Erzieherin zu jedem Kind ist dabei von hoher Bedeutung. Die Erzieherin fördert die Eigenaktivität des Kindes, achtet auf sein Wohlbefinden und stärkt sein Selbstwertgefühl. Alle am Bildungsgeschehen Beteiligten können Lernende wie auch Lehrende sein.

Damit dies gelingt, sind unsere pädagogischen Fachkräfte dazu angehalten, ihr eigenes Verhalten und ihre eigenen Zugänge, Vorlieben und Abneigungen im Hinblick auf den jeweiligen Bildungsbereich zu beobachten und sowohl selbsttätig als auch im Team zu reflektieren.

Daneben bemühen sich unsere Erzieherinnen - auch aufgrund der gemeinsamen Bildungs- und Erziehungsverantwortung - um einen intensiven und partnerschaftlichen Kontakt zu den Eltern unserer Kinder. Regelmäßige Gespräche mit den Eltern über ihr Kind gehören für sie selbstverständlich zum Alltag im Kinderladen.

Windlichter gGmbH
Hochlandstr. 25
16540 Hohen Neuendorf

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 7.30 Uhr - 16.30 Uhr

Kontakt:
Tel.: 03303 401763
Email: sigrid.kraemer@windlichter-kita.de